Jahreskreisfeste

Mutter Erde und Wintersonnwende

Wir feiern Mutter Erde und die Wintersonnwende.

Am 21.12. , der längsten Nacht des Jahres, wendet sich der Jahreskreis und beginnt von Neuem.

Die Natur hat sich zurückgezogen, ruht im Schoß von Mutter Erde.

Die größte Dunkelheit ist vorbei und langsam, immer noch tief im Verborgenen, fängt das neue Leben an, sich zu regen, sich auf den Weg zu machen.

Wir wollen inne halten, die Dunkelheit in uns anschauen und uns dann auch auf den Weg  machen, hin zum Licht.

 

Wir sind draußen in der Natur, bei Einbruch der Dunkelheit, mit genügend Abstand zueinander und doch in der Gemeinschaft.

Wir beachten die aktuell geltenden Corona - und Hygieneregeln.

Da ich als Veranstalterin die gesetzl. Regel beachten muss, gilt 2 G+. Bitte die entsprechenden Nachweise mitbringen. Das Tragen einer Maske ist draußen nicht erforderlich. 

Teilnahme nur nach Anmeldung möglich.

 

Bitte mitbringen:

Warme, der Jahreszeit und Witterung entsprechende Kleidung, feste Schuhe,

wenn vorhanden eine Laterne, einen Stift,  warmes Getränk und eine Kleinigkeit z. essen dazu.

Termin:

Sonntag, 19. Dezember 2021   um 16.15 Uhr

Veranstaltungsort:

Naturschutzgebiet Hainberg

 

Treffpunkt:  Kleiner Parkplatz in der Rednitzstrasse,

                       unterhalb des. Friedhofs in Unterasbach

Kosten:

15  Euro

Leitung und Anmeldung

Maria Philomena Piehler

              
Telefon: 0911- 64 12 878                         

Mobil:    0163 - 92 63 467                             

                                                              

Kontakt

 

 

Erzählzeit

"Die unsichtbaren Welten"

Die Märchen erzählen in vielfältiger Weise von anderen Welten, von unterirdischen Reichen, von mystischen und schicksalhaften Begegnungen mit dem "kleinen Volk", dem König vom Nebelberg, den Feen und Elfen. 

Ich erzähle dir davon und nehme dich mit in diese verborgenen Welten. 

 

Bitte wetter- und waldgerechte Kleidung, Sitzunterlage und evtl. mitnehmen.

Findet bei Herbststurm und Starkregen nicht statt.

 Teilnahme auf eigene Verantwortung!

Wir beachten die geltenden Hygieneregeln.

Anmeldung 

Termin:

Kosten:

12 Euro

Veranstaltungsort:

Alter Ludwigs - Kanal

Treffpunkt:    "Weißes Häusl"

                          Marthweg 2

                          90455 Nürnberg

Leitung und Anmeldung

Maria Philomena Piehler

              
Telefon: 0911- 64 12 878                         

Mobil:    0163 - 92 63 467                             

                                                              

Kontakt

 

 

Das Keltische Baumhoroskop

Bäume für die Seele und was sie über uns verraten

 

Die Kelten waren ein sehr naturverbundenes Volk, das in und mit der Natur

lebte und von ihr lernte. 

Bäume sind nach der Beobachtung der keltischen Druiden, genauso

wie die Menschen, sensible Lebewesen und reagieren ähnlich auf die 

Einflüsse der Umwelt. Sie erkannten was uns Menschen mit den Bäumen verbindet.

Das Keltische Baumhoroskop verrät uns, welche unserer Charakterzüge 

"unserem Baum" gleichen.

Sie erfahren Spannendes und Interessantes über Ihren Baum und über

Ihre Stärken und Schwächen.

 

Anmeldung erforderlich bis spätestens

Bitte bei Anmeldung Tag und Monat Ihrer Geburt angeben !!

 

Teilnahme erfolgt auf eigene Verantwortung ! 

Wir halten uns an die zur Zeit geltenden Hygieneregeln.

Veranstaltung fällt bei Gewitter, Starkregen und Sturm aus.

Termin:

Kosten:

20 Euro  ( inkl. kleiner Karte vom eigenen Baum)

Veranstaltungsort:

Fürth Stadtpark

 

Treffpunkt:  Vor der Auferstehungskirche

                      Otto - Seeling - Promenade 7

                       Eingang Nürnberger Str. 

Leitung, Info und Anmeldung:

Maria Philomena Piehler

              
Telefon: 0911- 64 12 878                         

Mobil:    0163 - 92 63 467                             

                                                              

Kontakt

 

 

Veranstaltung weiterempfehlen:

Sie haben Fragen?

Kontaktieren Sie mich gerne.

 

Telefon: 0911-64 12 878

Mobil:    0163-92 63 467

 

 

Seminarraum:

 

Ab sofort:

Gutscheine

zum Verschenken!